Hilfsnavigation
Volltextsuche
Im Rhein-Hunsrück-Kreis steckt viel Energie ... wir machen was draus!
Seiteninhalt

Links

Klimaschutz und Erneuerbare Energien

Klimaschutzinitiative des Bundes

http://www.klimaschutz.de

http://www.bmu.de/themen/klima-energie/klimaschutzinitiative/

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

http://www.bmu.de/

Kommunal Erneuerbar

http://www.kommunal-erneuerbar.de/

Agentur für Erneuerbare Energien

http://www.unendlich-viel-energie.de/

Deutsche Energieagentur (dena)

http://www.dena.de/

Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS)

http://www.stoffstrom.org/

Energieatlas Rheinland-Pfalz

http://www.energieatlas.rlp.de

Energieagentur Rheinland-Pfalz

http://www.energieagentur.rlp.de/

Regionalbüro Mittelrhein der Energieagentur in Simmern

http://www.energieagentur.rlp.de/ueberuns/regionalbueros/mittelrhein/

Energiegenossenschaft Kappel eG

http://www2.energiegenossenschaft-kappel.de/

Energiesparen

Energieberatung der Verbraucherzentrale

http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/UNIQ124645518830659/energieberatung

Energieparende Haushaltsgeräte und andere Produkte

http://www.ecotopten.de

Weitere Links unter dem Punkt

Energieeinsparung

Beratungsangebote

Links für private, gewerbliche und kommunale Beratung unter dem Punkt

Beratung

Biowärmezentrum Rheinland-Pfalz in Simmern / Ohlweiler

Als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, nachhaltig produzierte Brennstoffe und moderne, emissionsarme Technologie berät das Biowärmezentrum Rheinland-Pfalz unabhängig und kostenfrei und Privatleute und Fachkräfte bei allen Fragen in Bezug auf Planung, Betrieb, Finanzierung und Förderung umweltfreundlicher Heizanlagen.

http://www.biowaermezentrum-rlp.de

Mitfahrerbörse des Rhein-Hunsrück-Kreises

Über die Plattform können Bürgerinnen und Bürger kostenlos und per einfachem Mausklick eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten.

Das Ziel des Internetangebotes ist, die oft unzureichenden Verbindungen des öffentlichen Verkehrs im ländlichen Raum, gerade im Hinblick auf den Berufsverkehr, zu verbessern und die Organisation von Fahrgemeinschaften deutlich zu erleichtern. Gleichzeitig kann ein positiver Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden. Dies hilft den Nutzern, Geld beim Pendeln zu sparen. Immerhin konnten mit der Mitfahrbörse bisher schon ca. 4,58t CO2 eingespart werden.

Die Internetseite ist sehr nutzerfreundlich und einfach gestaltet, so dass es problemlos möglich ist, Fahrgemeinschaften zu bilden. Machen Sie doch einfach mit!

http://www.mitfahren-rhk.de/

Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

Hier leb' ich gern!