Hilfsnavigation
Volltextsuche
Alte Molkerei in Külz im Wandel der Zeit © Kreismedienzentrum Rhein-Hunsrück-Kreis
Seiteninhalt

Dorferneuerung

Das Ziel der Dorferneuerung im Rhein-Hunsrück-Kreis besteht im Erhalt und der Weiterentwicklung der Dörfer als eigenständige Wohn-, Sozial- und Kulturräume. Dabei gilt es, den individuellen Charakter des einzelnen Ortsbildes zu bewahren. 

Die Dorferneuerung gibt es seit Beginn der 1980er Jahre. Bis auf wenige Ausnahmen haben fast alle Gemeinden im Rhein-Hunsrück-Kreis ein Dorferneuerungskonzept erarbeitet und teilweise inzwischen schon fortgeschrieben. 

Im Hinblick auf den zu erwartenden Rückgang und die Überalterung der Bevölkerung ist eine dauerhafte Auseinandersetzung mit der Weiterentwicklung und strukturellen Anpassung unserer Dörfer unabdingbar. 

Ein wesentlicher Faktor bei der Dorfentwicklung ist eine aktive Bürgerbeteiligung aller Altersgruppen im Ort.  

Durch das rheinland-pfälzische Dorferneuerungsprogramm stehen Fördergelder für nachhaltige ortsgerechte kommunale und private Projekte bereit.

Gemeinden mit Dorferneuerungskonzept

Kommunale Dorferneuerung

Private Dorferneuerung

Kontakt

Frau Simone Klein
Telefon: 06761 82-854
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Karin Bamberger
Telefon: 06761 82-204
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Stefanie Simons
Telefon: 06761 82-200
E-Mail oder Kontaktformular
Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier.

 

Hier leb' ich gern!